Drucken Teilen Sie diese Immobilie:

Objektdaten

Einmalige Rarität

Kennung 5104
ObjektartBurg/Schloss
Wohnflächeca. 985 m²
Baujahr1857
Grundstücksflächeca. 8.589 m²
Lage06184 Kabelsketal
Kaufpreis790.000,00 €
Provision für Käufer 1)6,54 % inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht ein in seiner Bauweise wahrscheinlich einmaliges Schloss, Es wurde hier das sehr seltene versteinerte Holz verbaut, was zu seiner zeit ein Sensationsfund in den Braunkohlegruben in der nähe von Chemnitz war.
Das Objekt ist in den Jahren 1995-99 in Teilen saniert worden, Fassade, Fenster , Dachstuhl.
Zum Objekt gehört eine historische Villa die im Preis enthalten ist.

Lage

In der ehemaligen Gemeinde Gröbers leben etwa 2560 Einwohner. Insgesamt ist Gröbers durch seine Lage zwischen den nahegelegenen Ballungsräumen Halle (Saale) und Leipzig geprägt.

Nördlich von Gröbers verläuft die Bundesautobahn 14, südlich des Ortskerns die Bundesstraße 6. Von Nord nach Süd führt die Landstraße 168 von Queis nach Raßnitz durch Gröbers.

Durch den Ort führt auch die Bahnstrecke Halle–Leipzig, Züge der S-Bahn Leipzig-Halle halten am Bahnhof Gröbers. Weiterhin bindet die Eisenbahn-Neubaustrecke Erfurt–Leipzig/Halle hier in das Bestandsnetz ein.


Sonstiges

Ein Energieausweis ist aus Denkmalschutzgründen nicht erforderlich.

Energieangaben

Baujahr1857

Impressionen

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Weitere Immobilienangebote

  Anwesen
  06905 Bad Schmideberg
  Kaufpreis 390.000,00 €
  Burg/Schloss
  10 Zimmer - ca. 850 m²
  76620 Baden- Baden
  Kaufpreis 3.800.000,00 €

  Burg/Schloss
  04107 Leipzig
  Kaufpreis 1.950.000,00 €
  Burg/Schloss
  10787 Berlin
  Kaufpreis 1.650.000,00 €

  Burg/Schloss
  25 Zimmer - ca. 1.000 m²
  01307 Dresden
  auf Anfrage
  Burg/Schloss
  04103 Leipzig
  Kaufpreis 750.000,00 €

  Burg/Schloss
  16 Zimmer - -
  19053 Schwerin
  Kaufpreis 1.400.000,00 €
  Villa
  99800 Gotha
  Kaufpreis 454.000,00 €


1) Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Kaufpreis und versteht sich inklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Kaufvertragsabschluss. Alle Angaben nach Auskunft des Eigentümers.
TOP